Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
stadtimpulse
Liebe Fans attraktiver Innenstädte, liebe Impulsgeber*innen! 
Alle Innenstadt-Akteure fordern neue Ideen für die Zukunft unserer Innenstädte. Mit unserem stadtimpulse-Projektpool haben wir darauf reagiert und eine Initiative ins Leben gerufen, die zertifizierte Best Practice Projekte im Sinne eines Werkzeugkastens aufbereitet. 
Nun gehen wir einen Schritt weiter. Am 18. März 2022 um 11:00 Uhr startet das erste „stadtimpulse XPress– der digitale Praxistransfer. Dafür werden im spannenden Themenfeld „Standortförderung und Leerstand“ zwei zertifizierte Best Practice Projekte aus unserem Projektpool vorgestellt - live von den Projektverantwortlichen selbst. 

Mit dem Xpress Format erhalten Sie als Teilnehmer*in schnell und kompakt das entscheidende Wissen über die ausgezeichneten Projekte und lernen direkt aus den Erfahrungen der umsetzenden Akteure. In der Austauschrunde besteht die Möglichkeit, Fragen an die Vortragenden zu stellen und sich unter den Anwesenden fachlich zu vernetzen. 

Sie interessieren sich für das Themenfeld? Auch bei Ihnen ist das Thema Leerstand aktuell? Wir laden Sie herzlich zum ersten stadtimpulse XPress ein! Jetzt schnell den Termin am 18. März vormerken. Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei.
Hier geht's zur kostenfreien Anmeldung
Best Practice

Neue Zertifizierungen
im Best Practice Projektpool

Makerspace

MAINZ: Makerspace

Kategorie: Stadtgestaltung und Immobilien 

In Handwerksberufe digital und vor Ort praktisch hineinschnuppern

Zum Best Practice Projekt 
Hinzen Haus

WILLICH: Hinzen Haus

Kategorie: Standortförderung und Leerstand 

Wechselnde Pop-Ups in ehemaligen Leerstand in der Stadtmitte

Zum Best Practice Projekt 
Bellevue di Monaco

MÜNCHEN: Bellevue di Monaco

Kategorie: Erlebnis- und Lebensraum

Sozialgenossenschaftliches Wohn- und Kulturzentrum mit Dachsportplatz im Herzen der Stadt

Zum Best Practice Projekt
                                 AUS UNSEREM BESTEHENDEN PROJEKTPOOL
Digitalführerschein

EBERMANNSTADT: Digitalführerschein

Kategorie: Organisation und Zusammenhalt

Schulungen lokaler UnternehmerInnen zu digitalen Themen und Herausforderungen

Zum Best Practice Projekt
Smarter Handeln Bocholt
54
aktuell zertifizierte Best Practice Projekte
Zum Projektpool
Interviewreihe „stadtimpulse“ der bcsd
In Kooperation mit dem News- und Serviceportal „Handelsimmobilien Heute“ hat unser Mit-Initiator bcsd (Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V.) zu Beginn des Jahres eine Interview-Reihe zu den stadtimpulsen ins Leben gerufen.
Hier kommen die Vertreter der zertifizierten Best Practice Projekte zu Wort und zeigen an ihrem Projekt auf, mit welchen Maßnahmen sie den aktuellen Herausforderungen für ihre Innenstadt begegnen.
In unserem stadtimpulse-Newsletter werden wir Ihnen jeden Monat die neusten Interviews vorstellen. Als Rückblick finden Sie hier alle bisherigen Gespräche:
WÜRZBURG: WüLivery
DESSAAU-ROßLAU: Gartenträume-Lounge mit Open Stage
LAHR: Innenstadt-Kampagne „Außen Lahr. Innen Stadt.“
DONAUWÖRTH: DONwud – viele Kulturen – ein Fest
SIEGEN: Wissen verbindet
WITTENBERGE: Summer of Pioneers
FÜRTH: Einkaufsführungen und Kunstspaziergang
Veranstaltungen aus unserem Netzwerk –
Seien Sie dabei!

vhw-Webinar: Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung

Am Dienstag, den 15. März 2022, findet von 09:30 – 16:00 Uhr ein Webinar des Bundesverbandes Wohnen und Stadtentwicklung e.V. (vhw) rund um das Thema „City-Management und Stadtmarketing: das passende Konzept, die richtige Strategie für Ihre Stadt“ statt. Als Referenten geben unsere Impulsgeber Dipl.-Geogr. Michael Reink (HDE) und Dipl.-Geogr. Roland Wölfel (cima.) einen Einblick in die Facetten des Stadtmarketings und Citymanagements. Weitere Informationen hier.
Morgenlage bei Lenz und Johlen: Einzelhandelserlass NRW 2021 – die Neuerungen kompakt

Unser Impulsgeber Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB lädt zur Seminarreihe „Morgenlage“ ein. Am Donnerstag, den 17. März 2022, 9:00 – 9:45 Uhr, geht es um die Neuerungen des Einzelhandelserlass NRW 2021. Kompakt und kostenfrei dargestellt von Dr. Thomas Lüttgau und Dr. Kai Petra Dreesen.
Weitere Informationen hier.
vhw-Webinar: Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung

Am Montag, den 28. März 2022, findet von 09:30 – 15:00 Uhr ein Webinar des Bundesverbandes Wohnen und Stadtentwicklung e.V. (vhw) rund um das Thema „Aktuelle Amtshaftungsfälle im öffentlichen Baurecht“ statt. Als Referenten werden unsere Impulsgeber Dr. Franz-Josef Pauli und Thorsten Scheuren der Kanzlei Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB einen Einblick in das öffentliche Baurecht für Kommunen und Bauverwaltungen geben.
Weitere Informationen hier.
Deutscher Handelsimmobilien-Gipfel

„Handel der Zukunft: Von Flächen mit Regalen zu Räumen mit Leben.“ Unter diesem Motto findet am 04. und 05. April 2022 in Düsseldorf der 14. Deutsche Handelsimmobilien-Gipfel von HEUER-Dialog statt. Weitere Informationen hier.
Deutscher Stadtmarketingtag 2022

Der Deutsche Stadtmarketingtag 2022 wird vom 24. bis 26. April in Darmstadt stattfinden. Unter dem Titel „Urban Fiction – Denkanstöße für die Stadt im 21. Jahrhundert“ wird bei der Veranstaltung darüber diskutiert, wie das Stadtmarketing mit den neuen Rahmenbedingungen, Kommunikationsformen, Erwartungen an lebenswerten Städte umgehen und neue technologische Möglichkeiten für sich nutzen kann. Dabei wird weniger das technisch Machbare, als das inhaltlich Sinnvolle und vor allem das von Bürger*innen Nachgefragte im Vordergrund stehen. Expert*innen aus zahlreichen Fachgebieten werden erklären, welche neuen Chancen umfassende Konnektivität bietet und wie sich die neue User Experience für Bürger*innen und Besucher*innen gestalten lässt. Aufgezeigt werden analoge und digitalen Services aus den Bereichen Smart City, virales Storytelling, Künstliche Intelligenz, Nutzung und Gewinnung von Daten, New Work sowie neuen Beteiligungs- und Kommunikationsmöglichkeiten u.v.m…
Das Programm: www.stadtoptimisten.de.
Deutscher Handelsimmobilienkongress 2022

Am 2. und 3. Mai 2022 findet das Netzwerktreffen für Handel, Immobilienwirtschaft und Kommunen statt. Der Deutsche Handelsimmobilienkongress ist in Präsenz im Hotel Palace Berlin vorgesehen. Die Themenschwerpunkte reichen von Future Retail über Multifunktionalität im Quartier bis hin zur Nachhaltigkeit und aktuellen Klimazielen. Alle Informationen hier.
Starke Partnerschaften für unsere Innenstädte

Wir freuen uns, dass viele bundesweit bedeutende Verbände, Institutionen und Organisationen die gemeinsame Initiative unterstützen. Heute begrüßen und bedanken wir uns bei dem Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V.
Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V.
Jan Paul, Vizepräsident des Bundesverbandes Garten-, Landschafts-
und Sportplatzbau e.V. (BGL):

„Lebendige, grüne Innenstädte sind in Zeiten des Klimawandels und der Pandemie wichtiger denn je. Gerne unterstützen wir sie „stadtimpulse“. Von uns gebaute und gepflegte grüne und blaue Infrastruktur in Städten und Gemeinden trägt wesentlich zur Aufenthaltsqualität bei und lädt zum längeren Verweilen der Bürgerinnen und Bürger in den Zentren ein“

zur Webseite
Neue Fördermittel des STMB Bayern
Das Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr startet mit dem Modellvorhaben LANDSTADT BAYERN eine Initiative, mit der das Beste aus Stadt und Land in neuen innovativen Stadtvierteln zusammengebracht werden soll. 
  • Projektaufruf für bayerische Städte und Gemeinden mit bis zu 100.000 Einwohnern.
  • Alle ausgewählten Pilotprojekte erhalten während der Konzeptentwicklung eine fachliche Beratung und wissenschaftliche Begleitung durch ein Expertengremium sowie eine Bezuschussung der Planungsverfahren für modellhafte Ansätze im Städtebau in Höhe von bis zu 80% der förderfähigen Gesamtkosten.
  • Bewerbungsfrist: 08. April 2022.
 Informationen zum Projekt und zum Bewerbungsverfahren hier.
Bewerben Sie sich! 

Jeden Monat kommen neue, ausgezeichnete Projekte dazu. Sie haben im vergangenen Jahr ein besonderes Projekt abgeschlossen? Dann tragen Sie zur Vielfalt unserer Stadtzentren bei und geben Sie selbst Impulse.
Informationen zum Vorgehen
Initiative
Initiatoren
Förderer
Folgen Sie stadtimpulse auf LinkedIn
linkedin

stadtimpulse Projektpool
c/o CIMA Beratung + Management GmbH
80333 München   Brienner Str. 45
T 089 55118 154

stadtimpulse@cima.de
www.unsere-stadtimpulse.de

CEO: Roland Wölfel
Register: 85796
Tax ID: DE129314570

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.